Polster Aktuell : Kompetenz für gesundes Schlafen

Polster Aktuell bietet Fachberatung und Rückenvermessung. Verkaufsoffener Sonntag am 1. Dezember

Wer nachts ohne Druckempfinden oder Schlafstörungen durchschläft, sorgt für eine optimale Regeneration von Körper und Geist. Das Boxspring-Schlafsystem von Polster Aktuell bietet spürbare Qualität auf wissenschaftlicher Basis. Dabei sorgen drei Komponenten für einen erholsamen Schlaf: höchstmögliche Entspannung der Muskeln, Vermeidung von Druckschmerz und ein angenehmes Schlafklima. „Die Untersuchungsergebnisse von Schlafwissenschaftlern haben wir in unserer Boxspring-Technik umgesetzt“, erklärt  Hausleiter Jens Meurer.

So ermöglicht eine Boxspring-Sieben-Zonen-Matratze das Einsinken von Schulter und Hüfte – individuell angepasst an die jeweilige Statur des Schläfers. „Wir führen in unserem Haus bei jedem Kunden eine kostenlose Rückenvermessung durch“, so Meurer, „gefolgt von einer eingehenden Fachberatung.“ Damit sich die Muskeln entspannen können, muss die Wirbelsäule sowohl in der Rücken- als auch in der Seitenlage immer gerade bleiben.

Zusätzliche Schlafqualität bietet ein Topper, der auf die individuellen Bedürfnisse des Schläfers angepasst ist. „Er verhindert Liegedruck und damit Schmerzen, die den Schlaf unterbrechen würden“, erläutert der Experte. „Wir verwenden ausschließlich zertifizierte Materialien“, versichert Meurer, „die frei von Schadstoffen und deshalb gut verträglich und für Allergiker geeignet sind.“

„Nach unserer kostenlosen Rückenvermessung finden wir ein auf die Anatomie und die Bedürfnisse des Kunden abgestimmtes Liegesystem“, erklärt Jens Meurer, „das für besseren Schlaf, optimale Regeneration in der Nacht und erhöhte Leistungsfähigkeit am Tag sorgt.“ Bei der persönlichen Fachberatung durch sein Kompetenzteam spielen individuelle Kriterien eine entscheidende Rolle wie Geschlecht, Alter, Körperkontur, persönliche Schlaf- und Liegegewohnheiten, bevorzugter Matratzenhärte, Druckempfindlichkeit, Allergien, Wärmebedürfnis sowie Schlafraumtemperatur.

„Unsere Orthopädika-Matratzen können wir auf Körpergrößen von 160 bis 210 Zentimeter abstimmen“, so der Hausleiter, „und auf Körpergewichte zwischen 50 und 150 Kilogramm.“ Wer gern probeliegen möchte, kann das auch morgen, am verkaufsoffenen Sonntag, den 1. Dezember, von 13 bis 18 Uhr bei Polster Aktuell an der B9 machen – inklusive Verkauf und Beratung. Außerdem sind nach der Umdekoration viele peppige Dekoartikel günstig abzugeben.  sdm