Zwischen Deutz und Mülheim: Nach Feuerwehreinsatz am Gleis fahren Züge wieder

Zwischen Deutz und Mülheim : Nach Feuerwehreinsatz am Gleis fahren Züge wieder

Zwischen Köln-Mülheim und Köln Messe/Deutz fand ein Feuerwehreinsatz an den Gleisen statt. Kurzzeitig war auch der RE5 Richtung Bonn betroffen.

Die Deutsche Bahn meldete am Freitagnachmittag einen Feuerwehreinsatz am Gleis zwischen Köln-Mülheim und Köln Messe/Deutz. Laut der Pressestelle der Bahn in Berlin brannte unmittelbar neben der Strecke eine "Böschung".

Dadurch kam es teilweise zu Beeinträchtigungen. Derzeit fahren wieder alle Züge. Kurzzeitig waren auch die Züge der RE1 und RE5 beeinträchtigt. Der RE5 fährt über Bonn jeweils in Richtung Koblenz und Wesel. Die Züge warteten demnach an Bahnhöfen auf ihre Weiterfahrt.

Mehr von GA BONN