Viermal Gold bei den Bezirksmeisterschaften für die Beueler Judokas

Viermal Gold bei den Bezirksmeisterschaften für die Beueler Judokas

Beuel. (ga) Von den bezirksoffenen Stadtmeisterschaften in Gummersbach kehrten die Beueler Judokas mit vier Gold- und zwei Silbermedaillen zurück. Zudem gewannen die vier weiblichen Starter den Teampokal.

Die Titel holten Dana Becker (bis 57 kg, U 17), Tino Blöß (-81 kg, U 17), Claudia Korn (-48 kg, U 20) und Ralf Lindschulten (-81 kg, Senioren). Beim "1. Kyu-Cup Rheinland" in Goch starteten die Beueler mit ihren U-15-Kämpfern.

Die Ausbeute mit einmal Gold, dreimal Silber und dreimal Bronze konnte sich auch dort sehen lassen. Überragender Kämpfer war Patrick Gimber (-66 Kg), der alle Kämpfe vorzeitig gewann und Rang eins belegte.