Bodenfrost: Stadt Bonn sperrt Naturrasen- und Tennenplätze

Bodenfrost : Stadt Bonn sperrt Naturrasen- und Tennenplätze

Zwangspause für Sportler auf Naturrasen- und Tennenplätzen in Bonn. Aufgrund der Witterungsbedingungen hat die Stadt die Sportstätten am Freitag gesperrt.

Die aktuellen Witterungsbedingungen in Bonn haben nun auch Einfluss auf den Sport. Wie die Stadt Bonn am Freitag mitteilte, müssen aufgrund des Bodenfrostes ab Freitagmittag bis einschließlich Montag sämtliche Naturrasen- und Tennenplätze gesperrt werden. Kunstrasenplätze sind von der Sperrung nicht betroffen und können weiter genutzt werden.