Hennef trifft im Kreispokal auf Sankt Augustin

Hennef trifft im Kreispokal auf Sankt Augustin

Trainer Werres befürchtet schwere Beine

Rhein-Sieg-Kreis. (egr) Mit der ersten Runde des Fußball-Kreispokals an der Sieg geht die pflichtspielfreie Zeit zuende. Bereits am Dienstagabend eröffnen der IKV Eitorf und Hertha Rheidt (19.30) den Pokalwettbewerb.

Fast alle anderen Spiele finden aber am Mittwoch statt, lediglich Olympias Eitorf - VfR Marienfeld und der SSV Troisdorf 05 - TSV Wolsdorf sitzen am Donnerstag nach. Nach dem Abstieg aus der Mittelrheinliga unternimmt der neu zusammengestellte Kader des FC Hennef 05 die ersten Gehversuche beim A-Ligisten ASV Sankt Augustin (Mittwoch 19.30 Uhr).

"Es passt mir gar nicht, dass wir bereits am Mittwoch und nicht erst am 22. Juli spielen", ist Hennefs Trainer Hermann-Josef Werres nach wie vor darüber unglücklich, dass der Fußball-Kreis Sieg die erste Runde eine Woche früher ansetzte als ursprünglich geplant. Dass Neuzugang Artur Mezler (Kaller SC) wegen einer Platzwunde fehlt, nachdem er am Wochenende im Trainingslager in der Sportschule Hennef mit einem Kollegen zusammen krachte, spielt dabei keine Rolle.

Die wahrscheinlichen Auswirkungen des Trainingslagers und die für Dienstagabend abgeschlossene Testbegegnung gegen den SV Roßbach/Verscheid (Hennef, 19.30 Uhr) um so mehr. "Da werden die Beine ganz schön schwer sein. Gegen einen A-Ligisten, der nichts zu verlieren hat, wird es so sicher alles andere als einfach werden", befürchtet Werres. Solche Sorgen müssen sich der Wahlscheider TV und der Siegburger TV nicht machen. Deren Gegner TV Rott und Vatanspor Lülsdorf haben die Begegnungen abgesagt.

Die Begegnungen: Dienstag: IKV Eitorf - Hertha Rheidt (19.30 Uhr); Mittwoch: SV GW Mühleip - Bröltaler SC, FC Sankt Augustin - TuS Schladern, SSV Happerschoß - FV Bad Honnef, Bati Trakva Troisdorf - TuS Oberpleis, TuS Eudenbach - SV Bergheim, DSV Königswinter - FC Kosova, Selcuk Siegburg - SV Kriegsdorf, TuS Herchen - TuS Mondorf, TuS Buisdorf - SF Troisdorf, RW Hütte - SC Uckerath, SV 09 Eitorf - FC Spich, SpVg. Lülsdorf- Ranzel - Fortuna Imhausen, KSC Croatia Eitorf - SV Menden, FSV Neunkirchen- Seelscheid - SV Niederkassel, TSV Dreisel - SV Siegburg 04, Hellas Troisdorf - Adler Meindorf, TuS Altenrath - SV Lohmar, TuS Oberlar - SF Aegidienberg, ASV Sankt Augustin - FC Hennef 05, TuS Winterscheid - SV Birlinghoven (alle 19.30 Uhr); Donnerstag: Olympias Eitorf - VfR Marienfeld, SSV Troisdorf 05 - TSV Wolsdorf (beide 19.30 Uhr).

Mehr von GA BONN