18. Deutsche Post Marathon: Dickson Kurui gewinnt den Bonn-Marathon

18. Deutsche Post Marathon : Dickson Kurui gewinnt den Bonn-Marathon

Der Sieger des Deutschen Post Marathon Bonn 2018 heißt Dickson Kurui. Der Kenianer absolvierte die 42,195 Kilometer in 2:19:04 Stunden.

Dickson Kurui hat die 18. Auflage des Deutschen Post Marathons Bonn gewonnen. Der Kenianer absolvierte die gut 42 Kilometer in 2:19:04 Stunden und verbesserte seine bisherige persönliche Bestmarke um einige Minuten.

"Ich bin noch nie zuvor so schnell gelaufen", sagte Kurui. "Daher bin ich natürlich sehr glücklich." Kurui setzte sich unter anderem gegen Dennis Klusmann durch. Der 38-Jährige kam nach 2:43:24 Stunden ins Ziel, belegte damit in der Herren-Konkurrenz Platz vier und sicherte sich den Titel des Bonner Stadtmeisters. Bei den Frauen gewann Sintayehu Kibebo aus Äthiopien in 2:39:13 Stunden.

>>Alle Ergebnisse des Deutsche Post Marathon Bonn 2018 gibt es hier.

Mehr von GA BONN