Bonner SC gewinnt im Elfmeterschießen

Bonner SC gewinnt im Elfmeterschießen

Im Spiel gegen Borussia Mönchengladbach 2

Bonn. (hto) Mit einem 6:5-(1:1)-Erfolg nach Elfmeterschießen endete für den Fußball-Regionalligisten Bonner SC das erste Spiel um den Sauerland-Cup in Bad Sassendorf.

Während der regulären Spielzeit in der Begegnung gegen den Ligakonkurrenten Borussia Mönchengladbach 2 hatte Ercan Aydogmus (60.) die Gladbacher Führung ausgeglichen. Im anschließenden Elfmeterschießen verwandelten für die Bonner Maycoll Canizalez, Gordon Addai, Deniz Millitürk, Aydogmus und André Wiwerink.

Mit entscheidend war, dass BSC-Schlussmann Gil Shohat zwei Elfmeter abwehrte. Am Mittwoch (17.30 Uhr, Meschede) spielt der BSC gegen Bayer Leverkusen 2 um den Einzug ins Finale.

Mehr von GA BONN