Kreispokal: Auch Merten und Rheinbach gewinnen

BSC schlägt Oberkassel mit 13:1

BONN. In den letzten drei Achtelfinalpartien des Fußball-Kreispokals sind der Bonner SC, der SSV Merten und der VfL Rheinbach ihrer Favoritenrolle gerecht geworden und haben das Viertelfinale erreicht. mehr...

"Die Sonntagskicker"

Wo schon Konietzka kickte

SIEGBURG. Es war der zweite Weihnachtstag des Jahres 1960, als fast 4000 Menschen zum Sportplatz an der Siegburger Waldstraße strömten. Eine lange Schlange bildete sich am Kassenhäuschen, ehe die Zuschauer dicht gedrängt am Spielfeldrand neugierige Blicke auf den Aschenplatz warfen. Dort war an diesem Tage eine ganz besondere Mannschaft zu Gast beim Siegburger SV 04: Borussia Dortmund. mehr...

SC 13 Bad Neuenahr

Gelungener Start in die Regionalliga

BAD NEUENAHR. Mit einem 4:2 (3:2)-Erfolg beim Aufsteiger 1. FC Riegelsberg hat der SC 13 Bad Neuenahr einen gelungenen Start in die neue Regionalligasaison hingelegt. "Wir sind hochzufrieden mit dem Sieg. Vor allem ist die Anspannung erst einmal weg", sagt Coach Markus Rothe. mehr...

Landesliga

Pech in der Schlussphase für Endenich und Rheinbach

BONN. Nach Niederlage und Diebstahl in Endenich präsentierte sich der Fußball-Landesligist SSV Merten mit dem 4:2-Erfolg gegen die SG Köln-Worringen wieder halbwegs erholt. Pech in letzter Sekunde hatte der FV Endench, der in Mondorf in der Nachspielzeit den 1:1-Ausgleich kassierte. Für den Aufsteiger VfL Rheinbach setzte es mit dem 1:2 beim TuS Marialinden die erste Saisonniederlage. mehr...

Oberliga

Wenig Glanz, aber sehr effektiv

BURGBROHL. Durch den dritten Saisonsieg ist die SpVgg Burgbrohl auf Platz elf in der Fußball-Oberliga geklettert. Die Elf von Trainer Klaus Adams setzte sich im Derby gegen die Spvgg. Wirges mit 4:1 (3:1) durch. mehr...

Mittelrheinliga

Chancen zum Sieg auf beiden Seiten

HENNEF. Während Marco Bäumer, der Trainer des Fußball-Mittelrheinligisten FC Hennef, nach dem 1:1 (1:0) gegen den VfL Alfter der Meinung war, zwei Punkte liegen gelassen zu haben, sprachen die Alfterer unisono von einem gerechten Unentschieden. mehr...

Blau-Weiß Friesdorf verliert gegen Bergisch Gladbach

Brunetto kritisiert seine Mannschaft hart

BONN. Nach den ersten beiden Niederlagen des Liga-Neulings FC Blau-Weiß Friesdorf in Euskirchen und gegen den BSC linderten die Lobgesänge der jeweiligen Gegner den aufkommenden Frust bei Giuseppe Bruentto zumindest ein wenig. Nach dem 0:3 (0:3) gegen den SV Bergisch Gladbach 09 gab es für den Trainer des Fußball-Mittelrheinligisten allerdings nichts mehr zu lachen. mehr...

Fußball-Kreisliga A

Lessenich wahrt die weiße Weste

BONN. Bei schwülwarmen Temperaturen haben die Fußball-A-Kreisligisten gestern eine Tor-Flut produziert. Der Tagesrekord fiel in Lessenich, wo sich die Hausherren mit 6:4 gegen den TuS Hersel durchsetzten. mehr...

SSV Merten

Punkte weg, Wertsachen auch

BONN. Den dritten Spieltag der Fußball-Landesligasaison wird der SSV Merten so schnell nicht vergessen. Zunächst verlor die Mannschaft von Trainer Frank Pleimes nach ausgeglichenem Spiel beim FV Endenich mit 0:1. Anschließend stellten Betreuer und Spieler entsetzt fest, dass sämtliche Taschen der Spieler mit Wertgegenständen aus einem auf dem Parkplatz abgestellten VW Caddy gestohlen waren. mehr...

Frauenfußball-Regionalliga

"Wir sind definitiv stärker geworden"

BAD NEUENAHR. Mit neuem Coach und runderneuertem Kader startet der SC 13 Bad Neuenahr am kommenden Sonntag (13 Uhr) in die Saison der Frauenfußball-Regionalliga Südwest. Zum Auftakt müssen die Kreisstädterinnen ins Saarland zum Aufsteiger 1. FC Riegelsberg reisen. mehr...

Fußball-Oberliga

Viel Lob, keine Punkte

BURGBROHL. Die SpVgg Burgbrohl hat ihr zweites Spiel in Folge in der Fußball-Oberliga verloren. Vom Gastspiel beim Primus SC Hauenstein kehrte die Mannschaft von Trainer Klaus Adams mit einer knappen und unglücklichen 1:2 (0:0)-Niederlage zurück. mehr...

Fußball-Mittelrheinliga

Hennef erwartet starke Alfterer

BONN/RHEIN-SIEG-KREIS. Mit sehr unterschiedlichen Vorzeichen gehen die Fußball-Mittelrheinligisten aus der Region in den vierten Spieltag. mehr...

Mittelrheinliga

Ein Kunstschuss von Recep Kartal

BONN. Drei Aufsteiger, zwei Siege. Nach dem für viele überraschenden 0:3 zum Auftakt gegen den TV Herkenrath und dem wieder Mut machenden 2:1-Erfolg beim FC Blau-Weiß Friesdorf folgte nun mit dem 1:0 (1:0)-Sieg gegen den SV Breinig für den Fußball-Mittelrheinligisten Bonner SC der zweite Sieg in Folge. In der Tabelle kletterte die Mannschaft von Trainer Daniel Zillken auf den fünften Platz. Der VfL Alfter besiegte Viktoria Arnoldsweiler mit 3:1 (1:1). mehr...

Landesliga

Siegburg 04 behält die "weiße Weste"

RHEIN-SIEG-KREIS. Auch nach dem zweiten Teil der "englischen Woche" am gestrigen Abend bleibt der Siegburger SV 04 dank des 6:0 gegen den FC Pesch mit "weißer Weste" alleiniger Tabellenführer der Fußball-Landesliga. mehr...

B-Junioren-Bundesliga

Schlaflose Nächte beschert nur der kleine Sohn

HENNEF. An Durchschlafen ist bei Martin Jedrusiak-Jung derzeit nicht zu denken. Schlaflose Nächte bescheren dem Trainer der B-Junioren-Bundesligafußballer des FC Hennef 05 jedoch nicht etwa die Leistungen seiner Spieler sowie die Tatsache, dass bislang noch kein Punkt auf der Habenseite der Rot-Weißen steht; es ist vielmehr der kleine, erst ein paar Wochen alte Sohn des Jung-Vaters, der die Eltern auf Trab hält. mehr...

Landesliga

Spiel verloren und Auto aufgebrochen

BONN. Ein Spiel auf Augenhöhe hatten die Trainer der Fußball-Landesligisten FV Endenich und SSV Merten prognostiziert, die gestern Abend auf der Endenicher Asche aufeinandertrafen. Hansi Langen für den FVE und Frank Pleimes für Merten sollten mit dieser Einschätzung goldrichtig liegen. mehr...

Die Sonntagskicker

Tigin Yaglioglu ist der Schweinsteiger des Kleinfelds

BONN. Als Mittelfeldspieler eines Landesligisten im Dress der deutschen Nationalmannschaft? Für gewöhnlich ist das im Fußball unmöglich. Nicht so für Tigin Yaglioglu vom SSV Merten. mehr...

Landesliga

Für Mondorf wird's eng

RHEIN-SIEG-KREIS. Auch in der Fußball-Landesliga absolvieren die Clubs eine "englische Woche". Am heutigen Mittwoch muss der TuS Mondorf (beim CfR Buschbell Munzur) als einziger Kreisvertreter reisen, während der TuS Oberpleis (gegen den TuS Marialinden), der Siegburger SV (FC Pesch) und der FV Bad Honnef (SpVg. Frechen) Heimvorteil genießen. Anstoß ist jeweils um 19.30 Uhr. mehr...

FC Hertha Rheidt

Aufstiegsexperte Markus Thüren diskutiert nicht gern

NIEDERKASSEL. Was Markus Thüren und seine Schützlinge geschafft haben, das gelingt nicht vielen. Vor drei Jahren war es, da übernahm der Trainer die Frauenmannschaft des FC Hertha Rheidt in den Niederungen der Kreisliga. Von da an ging es steil bergauf. mehr...

SV Menden

"Problemzonen" gibt's bei den Blau-Weißen nicht

SANKT AUGUSTIN. Wolfgang Milka ist kein "Lautsprecher". Der Trainer des Frauenfußball-Mittelrheinligisten SV Menden bevorzugt eher die leisen Töne und konzentriert sich auf seine Arbeit. So will es schon etwas heißen, wenn er vor Beginn der neuen Saison sagt: "Es dürfte realistisch für uns sein, um Platz fünf mitzuspielen." mehr...

Telekom Baskets Bonn 1. FC Köln Kölner Haie Bayer Leverkusen Vereine

Sonderbeilage: Fußball in der Region 2015

Fußball in der Region Wir präsentieren die Teams, Zugänge, Abgänge, Trainer und die Ziele der Saison 2015/2016.

Fußballkreis Bonn » Fußballkreis Sieg »

FuPa Bonn/Sieg

FuPa

Unser Portal für Fußballer und Fans des Amateurfußballs in Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis.

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+