Ex-Bundestrainer: Sigurdsson mit Japan nur Letzter bei Handball-WM

Ex-Bundestrainer : Sigurdsson mit Japan nur Letzter bei Handball-WM

Ex-Bundestrainer Dagur Sigurdsson hat mit Japan nur den letzten Platz bei der Handball-WM belegt.

Der Olympia-Gastgeber von 2020, der lediglich dank einer Wildcard an der Endrunde in Deutschland und Dänemark teilnahm, verlor in Kopenhagen das Spiel um Rang 23 gegen Angola mit 29:32 (14:15). Die seit Sommer 2017 von Sigurdsson betreuten Asiaten blieben damit im gesamten Turnierverlauf sieglos.