Olympische Spiele in Japan: So kann Podolski noch um Gold spielen

Olympische Spiele in Japan : So kann Podolski noch um Gold spielen

Lukas Podolski scheint im Moment noch ganz weit weg vom Nationaltrikot. Der 34-Jährige lässt zur Zeit seine Karriere in Japan ausklingen. Im nächsten Jahr könnte sein Stern als Olympionike aber noch einmal hell erleuchten. Er wäre nicht der Erste in der Geschichte.

Im nächsten Jahr ist Japan, mit seiner Hauptstadt Tokio, Gastgeber der Olympischen Spiele. Durch die erfolgreiche Europameisterschaft, konnte sich die deutsche U-21 vor wenigen Wochen für das Turnier qualifizieren. Wie bereits bei den Spielen in Rio de Janeiro, geht dann erneut eine deutsche Nachwuchsmannschaft auf die Jagd nach Gold.

In Brasilien war man erst im Finale gegen Gastgeber Brasilien knapp gescheitert. Damals spielte die deutsche Mannschaft unter Trainer Horst Hrubesch, mittlerweile im Ruhestand, ein mitreißendes Turnier. Viele bekannte Größen der heutigen A-Mannschaft wie Niklas Süle, Serge Gnabry, Leon Goretzka und Lukas Klostermann waren dabei.

Wenn das olympische Fußballturnier im kommenden Jahr startet, werden viele Spieler, die beim Turnier in Italien noch dabei waren, altersbedingt nicht mehr teilnehmen können. Lediglich drei Spieler "Ü-23" kann Trainer Stefan Kuntz mitnehmen. Ein Kandidat könnte dann Lukas Podolski sein. Schließlich kennt der Kölner das Land und hat mehrmals bewiesen, das er für eine Mannschaft auch von der Bank ganz wichtig sein kann. In Rio waren übrigens die Bender-Zwillinge und Nils Petersen als Vertreter der Ü-23 Generation dabei.

Andere Fußballnationen nutzten bereits die Gelegenheit und schickten ihre Superstars ins Rennen. So waren Lionel Messi (Argentinien) und Neymar (Brasilien) schon einmal bei einem olympischen Turnier. Bei den Spielen in London, war Ryan Giggs mit 38 Jahren Kapitän der Auswahl von Großbritanien. Giggs wurde im Turnier der älteste Torschütze in der Geschichte von Olympia. Das kann Podolski im kommenden Jahr nicht schaffen. Der Publikumsliebling ist dann 35 Jahre alt.

Mehr von GA BONN