Milos Jojic: Spielerwechsel beim 1. FC Köln steht wohl bevor

Milos Jojic : Spielerwechsel beim 1. FC Köln steht wohl bevor

Der 26-jährige Milos Jojic verlässt aller Voraussicht den 1. FC Köln. Auf dem offiziellen Mannschaftsfoto fehlt der offensive Mittelfeldspieler bereits.

Den 1. FC Köln verlassen wird aller Voraussicht nach Milos Jojic. Möglicherweise wird sein Wechsel bereits an diesem Dienstag offiziell. Als am Montag das offizielle Mannschaftsfoto für die neue Saison gemacht wurde, fehlte der 26-Jährige bereits.

Am Montag vor einer Woche war der offensive Mittelfeldspieler, der vor drei Jahren von Borussia Dortmund zum FC gekommen war, wegen angeblicher Adduktoren-Probleme aus dem Trainingslager in Bad Gögging abgereist.

Inzwischen wurde bekannt, dass der Offensivspieler in der Zwischenzeit mit einem neuen Arbeitgeber verhandelte. Der 26-Jährige besitzt zwar noch einen Vertrag in Köln bis 2019, doch will man ihn bei einer akzeptablen Ablösesumme ziehen lassen. In den Planungen für die Zweitligasaison soll er keine ernsthafte Rolle gespielt haben.

Als Ablöse wird mit einer Summe von etwa zwei Millionen Euro gerechnet. Interesse an dem ehemaligen serbischen Nationalspieler hatte kürzlich ein türkischer Club gezeigt.

Mehr von GA BONN