Trainingslager im Schwarzwald

1. FC Köln siegt deutlich im Testspiel gegen Bad Dürrheim

Birger Verstraete (obere Reihe l-r), Manfred Schmid, Achim Beierlorzer, Andre Pawlak und Kingsley Schindler (untere Reihe l-r) Ismail Jakobs, Noah Katterbach, Darko Churlinov, Kingsley Ehizibue und Julian Krahl von Fußball-Bundesligist 1. FC Köln.

Birger Verstraete (obere Reihe l-r), Manfred Schmid, Achim Beierlorzer, Andre Pawlak und Kingsley Schindler (untere Reihe l-r) Ismail Jakobs, Noah Katterbach, Darko Churlinov, Kingsley Ehizibue und Julian Krahl von Fußball-Bundesligist 1. FC Köln.

Bad Dürrheim. Anlässlich des 100. Jubliäums des FC Bad Dürrheim traten die Kölner vor 3600 Zuschauern an. Im ersten Drittel sah es für den südbadischen Landesligisten noch nicht so schlecht aus, gegen Ende wurden die Unterschiede aber deutlich.

Zu einem Schützenfest kam der 1. FC Köln beim Testspiel im Rahmen des Trainingslagers im Südschwarzwald. Zum 100-jährigen Vereinsjubiläum des südbadischen Landesligisten FC Bad Dürrheim gab es vor 3600 Zuschauern einen 16:0 (2:0, 8:0)-Erfolg.

Um allen 25 Feldspielern möglichst gleiche Spielzeiten zu ermöglichen, wurde die Partie über eine Spielzeit von drei Mal 30 Minuten ausgetragen. Konnten die Amateure im ersten Drittel noch tapfer dagegenhalten, so gingen sie mit zunehmender Spieldauer und schwindenden Kräften unter.

Andererseits spielten die Kölner mit viel Einsatz und großer Konsequenz. Dreifacher Torschütze war Nachwuchsspieler Darko Churlinov, jeweils doppelt Torschützen waren Simon Terodde, Jhon Cordoba, Anthony Modeste und Dominick Drexler. (JoS)

  • Erstes Drittel: Kessler; Bader, Sörensen, Wimmer, Katterbach; Ehizibue, Özcan, Höger, Jakobs; Schaub, Terodde.
  • Zweites Drittel: Kessler (47. Scott); Bader (47. Schmitz), Sörensen (47. Sobiech), Wimmer (47. Czichos), Katterbach (47. J.Horn); Risse, Koziello, Hector, Jacobs (47. Churlinov); Schindler, Cordoba.
  • Drittes Drittel: Scott; Schmitz, Sobiech, Czichos, J.Horn; , Modeste, Drexler.
  • Torfolge: 0:1 Terodde (10.), 0:2 Terodde (25.), 0:3 Lenti (34., Eigentor), 0:4 Schindler (42.), 0:5 Churlinov (50.), 0:6 Risse (52.), 0:7 Cordoba (56.), 0:8 Cordoba (60.), 0:9 Modeste (64.), 0:10 Churlinov (66.), 0:11 Churlinov (72.), 0:12 J.Horn (75.), 0:13 Drexler (77), 0:14 (78.), 0:15 Modeste (84.), 0:16 Schmitz (89.).