1. Sport
  2. 1. FC Köln

Spielplan veröffentlicht: 1. FC Köln startet mit Auswärtsspiel in Bochum in neue Saison

Spielplan veröffentlicht : 1. FC Köln startet mit Auswärtsspiel in Bochum in neue Saison

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat am Freitag den Spielplan für die Saison 2018/19 veröffentlicht. Der Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln startet mit einem Auswärtsspiel in das Projekt direkter Wiederaufstieg.

Mit einem von den meisten FC-Verantwortlichen erwarteten Auswärtsspiel startet der 1. FC Köln in die 2. Bundesliga. Zum Auftakt geht es zum VfL Bochum. Das West-Duell findet zwischen Samstag, den 4. August, und Montag, den 6. August, statt.

„Bochum ist eine starke Mannschaft. Sie haben ein schönes Bundesliga-Stadion, eine tolle Hymne und für uns ist es gut, dass wir am ersten Spieltag keine weite Fahrt haben. Wir freuen uns auf Bochum“, sagte FC-Trainer Markus Anfang im Trainingslager im bayrischen Bad Gögging.

Nach der Partie in Bochum folgen für die Kölner zwei Heimspiele. Zunächst geht es gegen Union Berlin (10. – 13.8.), dann gegen Erzgebirge Aue (24. – 27.8.).

Die weiteren Begegnungen lauten:

  • FC St. Pauli gegen FC (31.8. – 3.9.),
  • FC gegen Paderborn (14. – 17.9.),
  • SV Sandhausen gegen FC (21. – 23.9.),
  • FC gegen Ingolstadt (25. – 27.9.),
  • Bielefeld gegen FC (28.9. – 1.10.),
  • FC gegen MSV Duisburg (5. – 8.10.),
  • Holstein Kiel gegen FC (19. – 22.10.),
  • FC gegen Heidenheim (26. – 29.10.),
  • Hamburger SV gegen FC (2. – 5.11.),
  • FC gegen Dynamo Dresden (9. – 12.11.),
  • SV Darmstadt gegen FC (23. – 26.11.),
  • FC gegen Greuther Fürth (30.11. – 3.12.),
  • Regensburg gegen FC (7. – 10.12.),
  • FC gegen FC Magdeburg (14. – 17.12.).
  • Rückrundenauftakt: FC gegen VfL Bochum (21. – 23.12.). Nach der Winterpause: Union Berlin gegen FC (29. – 31.1.).

Die genauen Ansetzungen (Tag und Uhrzeit) werden in den nächsten Tagen von der Deutschen Fußball Liga bekanntgegeben.