1. Sport
  2. Bonner SC

Fußball-Regionalliga West: Jan Holldack verlässt den Bonner SC

Fußball-Regionalliga West : Jan Holldack verlässt den Bonner SC

Nach Patrick Schikowski verliert der Fußball-Regionalligist Bonner SC mit Jan Holldack noch einen weiteren Leistungsträger. Der 23-Jährige wird nun zum VfR Aalen wechseln.

Der 23-jährige Mittelfeldspieler erzielte in der Hinrunde in 15 Spielen drei Tore für den BSC. „Jan ist mit dem Wechselwunsch auf uns zugekommen. Diesem Wunsch sind wir nachgekommen“, berichtete Mario Neunaber. Holldack wechselt zum Südwest-Regionalligisten VfR Aalen.

Kein Geheimnis macht der BSC-Sportdirektor aus der Absicht, im Winter Budget einsparen zu wollen. Auch Jasper Löffelsend hatte seinen Vertrag in der Winterpause aufgelöst.

Babacar M´Bengue spielt in den Planungen von BSC-Trainer Thorsten Nehrbauer keine Rolle mehr, soll den Verein ebenfalls vor Vertragsablauf verlassen. Mit dem Angreifer Evangelos Skraparas vermeldete Neunaber bislang einen Winter-Neuzugang.

Neuzugang Skraparas trifft gegen Baumberg gleich dreimal

Und der Grieche führte sich gleich gut ein. Nach den ersten 45 Minuten am vergangenen Sonntag gegen Meinerzhagen traf der Grieche am Samstag gegen die SF Baumberg beim 5:1 (1:0)-Erfolg gleich dreimal.

Die weiteren Treffer für den vor allem nach dem Seitenwechsel gut spielenden BSC erzielten Marcel Kaiser und Kris Fillinger, der gemeinsam mit Dario Schumacher auf der Sechserposition eine gute Figur abgab.