Online-Abstimmung: Dario Schumacher für "Amator des Jahres" nominiert

Online-Abstimmung : Dario Schumacher für "Amator des Jahres" nominiert

Mit seinem Treffer gegen Viktoria Köln im Oktober 2017 ist der ehemalige BSC-Spieler Dario Schumacher für das Amator des Monats nominiert. Fans können online abstimmen.

Für Dario Schumacher beginnt am Samstag ein neues Kapitel seiner fußballerischen Karriere. Dann trifft der Mittelfeldspieler mit Rot-Weiß Oberhausen in der Regionalliga West auf den SV Straelen. Nach zwei erfolgreichen Jahren beim Bonner SC spielt der 25-Jährige in der kommenden Spielzeit für die Kleeblätter.

Die Zeit in Bonn wird ihm allerdings in Erinnerung bleiben. Aktuell dürfte dem Mittelfeldspieler vor allem ein Tor aus dem Oktober vergangenen Jahres präsent sein. Damals erzielte Schumacher gegen Viktoria Köln das zwischenzeitliche 2:3. Zwar verloren die Rheinlöwen das Spiel 2:4, der Treffer war dennoch besonders.

So besonders, dass er nun für das Amator des Jahres 2017/2018 nominiert ist. Das Internetportal sporttotal.tv hat den Treffer des ehemaligen Bonners nominiert. "Ich habe immer gerne in Bonn und für den Bonner SC gespielt", so Schumacher. "Wenn ich die Chance habe mit meinem Tor dem Verein etwas zurückzugeben, wäre das großartig."

Bis zum kommenden Mittwoch (2. August) haben die User die Chance, für Schumacher und seinen sehenswerten Treffer abzustimmen. Während die User eine Reise gewinnen können, winkt dem Sieger und seinem Verein ein Auto für ein Jahr. Dem BSC gegenüber sagte Schumacher, dass er sich freuen würden, wenn das Auto den Rheinlöwen zu Gute kommt. Vor allem für deren soziale Projekte.

Hier geht es zu Abstimmung!

Mehr von GA BONN