1. Sport
  2. Bonner SC

Fußball in Bonn: BSC verlängert die Verträge mit zwei Abwehrspielern

Fußball in Bonn : BSC verlängert die Verträge mit zwei Abwehrspielern

Nachdem Mario Neunaber, der neue sportliche Leiter des Fußball-Regionalligisten BSC, zunächst den Abgang von Patrick Schikowski, des bislang besten Bonner Torschützen zum SC Verl verkünden musste, konnte der 37-Jährige nun Erfreuliches berichten.

Der Bpnner SC verlängerte die Verträge der beiden Abwehrspieler David Winke und Kris Fillinger vorzeitig bis zum Juni 2021. „Beide spielen tragende Rollen in der Defensive“, meinte Neunaber. „Wir setzen damit erste Zeichen über die laufende Spielzeit hinaus.“

Zudem verkündete der BSC-Sportdirektor, dass Innenverteidiger Cedric Mvondo nach seiner schweren Knieverletzung ab Januar wieder zum Kader des Regionalligisten gehört.

Mittelfeldspieler Celal Kanli, dem der BSC nach fünf Einsätzen in der Hinrunde vor einer Woche die Freigabe erteilt hatte, schließt sich bis Juni 2021 dem Mittelrheinligisten FC Hennef 05 an.