Testspiel: Bonner SC besiegt Borussia Freialdenhoven 3:1

Testspiel : Bonner SC besiegt Borussia Freialdenhoven 3:1

Der Fußball-Regionalligist Bonner SC geht mit einem 3:1 (0:1)-Testspielerfolg beim Mittelrheinligisten Borussia Freialdenhoven in die letzte Trainingswoche vor dem ersten Pflichtspiel 2017 am Montag, 13. Februar (14 Uhr), bei der U 23 des 1. FC Köln.

Am Dienstag (19 Uhr) zeigt sich die Elf von Trainer Daniel Zillken noch mit einem Testspiel beim TuS Germania Hersel erkenntlich, die dem BSC im Januar Trainingsasyl gewehrten. Nach dem 1:0 für die Gastgeber (41.) erzielte der 19-jährige Luca Sasso-Sant den längst überfälligen 1:1-Ausgleich (60.).

Den verdienten Sieg auf dem Freialdenhovener Kunstrasen schoss schließlich Benjamin Nuhi mit einem Doppelpack (68., 72.) im Alleingang heraus. BSC-Trainer Zillken wechselte bereits zur Halbzeitpause fast komplett durch. Lediglich Connor Krempicki, der sein erstes Vorbereitungsspiel ohne Probleme hinter sich brachte, Joran Sobiech und Ricardo Retterath blieben rund 75 Minuten auf dem Platz.

Mehr von GA BONN