Kurz vor Meckenheimer Kreuz

Zwei Leichtverletze nach Auffahrunfall in Rheinbach

Am frühen Montagabend sind auf der A61 nach einem Auffahrunfall zwei Menschen leicht verletzt worden.

Am frühen Montagabend sind auf der A61 nach einem Auffahrunfall zwei Menschen leicht verletzt worden.

Rheinbach. Am frühen Montagabend sind auf der A61 nach einem Auffahrunfall zwei Menschen leicht verletzt worden. Kurz vor dem Kreuz Meckenheim ist ein Pkw in einen Lkw-Anhänger gefahren.

In Fahrtrichtung Koblenz ereignete sich auf der Bundesautobahn 61 ein Auffahrunfall. Dabei ist ein Pkw im zähfließendem Verkehr auf den davor fahrenden Lkw gefahren. 

Dabei zogen sich die Insassen des Pkw leichte Verletzungen zu und wurden in ein Krankenhaus nach Bad Neuenahr gebracht. Die Feuerwehr aus Rheinbach sicherte die Unfallstelle.