Bornheim Live!

Gewerbeschau in Bornheim erstmals an zwei Tagen

Flanieren, Shoppen und Genießen: Wenn das Wetter mitspielt, wird auf der Königstraße wieder viel los sein. (Archivfoto)

Flanieren, Shoppen und Genießen: Wenn das Wetter mitspielt, wird auf der Königstraße wieder viel los sein. (Archivfoto)

Bornheim. Der Gewerbeverein Bornheim lädt im Namen der Unternehmen der Stadt zum Einkaufen und Genießen ein. Am Freitag, 31. August, und Sonntag, 1. September heißt es "Bornheim Live!". Parallel dazu geht die Bornheimer Großkirmes über die Bühne.

Zum 33. Jubiläum der Gewerbeschau „Bornheim Live!“ lädt der Gewerbeverein Bornheim im Namen der Unternehmen der Stadt zum Einkaufen und Genießen ein. Am Freitag, 31. August, und Sonntag, 1. September geht es jeweils um 11 Uhr los. An der Königsstraße findet die Schau zum ersten Mal an zwei Tagen statt. Dort und auf dem Peter-Hausmann-Platz vor dem Edeka-Markt präsentieren Aussteller aus dem gesamten Stadtgebiet ihre Waren.

Der Bornheimer Bierbrauer „Braukunst Vorgebirge“ zeigt den Besuchern in einer Demonstration am Peter-Hausmann-Platz, wie Bier gebraut wird. An dessen Stand können Bierliebhaber das Ergebnis in Flaschen kaufen. Der Erlös kommt dem Verein Rückenwind Alfter-Bornheim zugute, der in Not geratenen Bornheimern und Alfterern hilft. Auf dem Platz wird am Sonntag auch die Automeile aufgebaut, auf der 45 Neuwagen plus Zubehör aus den Autohäusern der Stadt zu sehen sein werden. Am Peter-Fryns-Platz informieren die RheinEnergie und die e-regio über das Thema Stromsparen.

Die Geschäfte an der Königstraße und am Peter-Hausmann-Platz (außer Edeka) wie die Parfümerie Becker, das Schuhhaus Gütelhöfer und Genussvoll Leben haben auch am Sonntag zwischen 13 und 18 Uhr geöffnet. „Ein wichtiges Angebot“, findet Karl Aouane, Geschäftsführer des Gewerbevereins. „Gerade in einer Zeit stärkeren Wettbewerbs möchten wir unseren Gästen demonstrieren, wie vielfältig und hochwertig das Angebot im Bornheimer Zentrum ist. Viele Besucher sind immer wieder überrascht, was es in Bornheim alles gibt“, sagt Aouane.

Für die Verpflegung sorgen neben den dort ansässigen Bäckereien, Metzgern und Gastronomen auch Imbiss- und Getränkestände. Den Höhepunkt des Bühnenprogramms bildet am Sonntag die Köln/Brühler Band Los Rockos, die mit ihren eigenen Partyliedern unterhält. Vorher präsentieren sich lokale Vereine (siehe Infokasten).

Parallel zur Gewerbeschau findet auf dem Peter-Fryns-Platz von Freitag, 31. August, bis Dienstag, 3. September, täglich von 11 bis 21 Uhr die Bornheimer Großkirmes statt.