1. Region
  2. Voreifel & Vorgebirge
  3. Wachtberg

Gimmersdorf: Autos kollidieren auf der K14

Strecke für mehrere Stunden gesperrt : Autos kollidierten auf der K14 in Gimmersdorf

Am Mittwochabend sind bei einem Verkehrsunfall auf der K14 in Gimmersdorf zwei Menschen leicht verletzt worden. Die Strecke an der neuen Umgehungsstraße blieb für die Zeit der Unfallaufnahme gesperrt.

Bei einem Unfall auf der K14 in Gimmersdorf sind am frühen Mittwochabend zwei Menschen leicht verletzt worden. Nach GA-Informationen kollidierten gegen 19 Uhr zwei Fahrzeuge an der Einmündung Ließemer Straße infolge eines Abbiegemanövers.

Die Strecke blieb für die Unfallaufnahme bis ungefähr 22.45 Uhr gesperrt und der Verkehr wurde einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Es kam infolgedessen zu Verkehrsbehinderungen.