1. Region
  2. Voreifel & Vorgebirge
  3. Swisttal

Kollision mit Lkw: Zwei Verletzte bei schwerem Unfall auf L182 bei Heimerzheim

Kollision mit Lkw : Zwei Verletzte bei schwerem Unfall auf L182 bei Heimerzheim

Bei einem Unfall bei Heimerzheim sind am Dienstagmittag zwei Menschen schwer verletzt worden. Sie waren in ihrem Fahrzeug mit einem Lastwagen kollidiert. Die L182 musste vollgesperrt werden.

Ein schwerer Unfall hat sich am Dienstag auf der L182 bei Heimerzheim ereignet. Bei einem Abbiegeunfall sind demnach auf Höhe der Ausfahrt Swisttal der A61 ein Auto und ein Lastwagen zusammengestoßen. Der 77-jährige Fahrer des Pkw und seine 79-jährige Beifahrerin wurden aus dem Fahrzeug befreit. Beide wurden bei dem Unfall schwer verletzt.

Nach Angaben der Einsatzkräfte vor Ort war der Autofahrer gegen 12.40 Uhr von der A61 abgefahren und hatte dem 34-jährigen Lastwagenfahrer, der auf der L182 in Richtung Bornheim fuhr, die Vorfahrt genommen. Der Fahrer des Lkw wurde leicht verletzt. Die L182 war zeitweise in beide Richtungen vollgesperrt.