Jubiläumsjahr: Swisttal feiert 50-jähriges Bestehen

Jubiläumsjahr : Swisttal feiert 50-jähriges Bestehen

Die Gemeinde Swisttal feiert ihr 50-jähriges Bestehen mit Feier von Bürgern für Bürger. In und um das Rathaus mit seinem Garten sowie auf dem Dorfplatz in Ludendorf erwartet die Besucher am 2. Juni ein vielfältiges Programm.

Das „ganze Jahr Party in Swisttal“. So brachte Ibrahim Kenneth, Mitglied der Projektgruppe 50 Jahre Gemeinde Swisttal, den vollen Veranstaltungskalender im Jubiläumsjahr auf den Punkt. Als „absoluten Höhepunkt“ haben Bürgermeisterin Petra Kalkbrenner und die Projektgruppe für das erste Juniwochenende das Bürgerfest „von Bürgern für Bürger“ in Verbindung mit einem erweiterten Feuerwehrfest der Löschgruppe Ludendorf und einem Tag der Offenen Tür im Gemeindearchiv angekündigt.

In und um das Rathaus mit seinem Garten sowie auf dem Dorfplatz in Ludendorf erwartet die Besucher am 2. Juni ein vielfältiges Programm mit Aufführungen, Präsentationen und Mitmach-Aktionen von Vereinen und Institutionen, der französischen Partnerstadt Quesnoy-sur-Deule und der deutschen Partnergemeinde Hochkirch in Sachsen. Kunstausstellung, Fußball, Märchenzelt, Kinderkarussell, Tischtennis, Luftballonwettbewerb, internationale Gerichte und rheinische Spezialitäten, Jugendmobil der KJA, Oldtimerfahrzeuge, Modellflugzeuge und Angelwettbewerb gehören ebenfalls zu den Attraktionen. Auf dem Weg vom Rathaus zum Feuerwehrfest mit großer Fahrzeug- und Geräteschau am Dorfplatz lädt das Gemeindearchiv im ehemaligen Pastorat zu interessanten Einblicken ein. Besonderes Highlight zum Abschluss: Das Live-Konzert mit der Kölner Beatles-Coverband „Hard Day’s Night“ unter dem Motto „Don’t stop the Beatles“ und musikalischen Gästen. Und das nicht nur zum Anhören, sondern zum Mitsingen und Mittanzen. „Wir wollen, dass die Leute sich bewegen“, sagte Dieter Kirchenbauer, Musiker, Bandmitglied und Musikproduzent. Mit der Beatles-Coverband hat er seit 1988 mehr als 3000 Konzerte weltweit gegeben, unter anderem in London, Liverpool, New York und Cannes – und jetzt in Swisttal.

Vorbereitet, organisiert und koordiniert hat die Jubiläumsveranstaltungen und das Bürgerfest eine Projektgruppe aus Vertretern aller Fraktionen und aller Ortsteile mit Silke Adamek als Ansprechpartnerin der Gemeindeverwaltung.

Um 11 Uhr werden Bürgerfest und Feuerwehrfeier eröffnet, um circa 16 Uhr beginnt das Konzert mit der Beatles-Coverband „Hard Day’s Night“, Eintritt frei.

Mehr von GA BONN