Swisttal: Drei Verletzte bei Unfall auf B56-Kreuzung zur L163

Zusammenstoß an Kreuzung zur L163 : Drei Verletzte bei Unfall auf B56 in Swisttal

Auf der Kreuzung der B56 zur L163 in Swisttal sind am Montagabend zwei Fahrzeuge zusammengestoßen. Drei Personen wurden verletzt, über den Hergang machen die Beteiligten widersprüchliche Angaben.

Bei einem Unfall an der Kreuzung der Bundesstraße 56 zur Landesstraße 163 in Swisttal sind am Montagabend drei Personen verletzt worden. Beim Abbiegen waren dort gegen 22 Uhr zwei Fahrzeuge zusammengestoßen.

Nach Angaben der Polizei waren zwei Frauen mit ihrem Wagen von der Autobahn kommend auf der Bundesstraße unterwegs und wollten nach links in die Landesstraße abbiegen. Ihnen kam ein Mann mit seinem Mercedes entgegen, der auf der B56 geradeaus in Richtung der A61 unterwegs war. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß.

Die zwei Frauen und der Mann wurden verletzt in Krankenhäuser gebracht, die Autos mussten mit erheblichen Schäden in Höhe von schätzungsweise 40.000 Euro abgeschleppt werden.

Über den Unfallhergang machen die Beteiligten widersprüchliche Angaben. Demnach geben beide an, dass sie grün hatten. Die Polizei geht jedoch davon aus, dass einer von ihnen über rot gefahren ist. Die Ermittlungen dauern an.

Mehr von GA BONN