Verkehrsunfallflucht in Swisttal: Radfahrerin fährt Sechsjährigen an und flüchtet

Verkehrsunfallflucht in Swisttal : Radfahrerin fährt Sechsjährigen an und flüchtet

Als der Junge mit seinen Freunden eine Straße überquerte, fuhr eine Radlerin mit hohem Tempo in die Gruppe. Der Sechsjährige wurde dabei leicht verletzt.

Am Mittwochvormittag ist ein sechsjähriger Schüler gegen 11.40 Uhr auf der Bornheimer Straße in Swisttal-Heimerzheim von einer Radfahrerin angefahren und leicht verletzt worden. Das teilte die Polizei am Freitagmorgen mit.

Der Junge habe mit Freunden zu Fuß die Straße überquert, als die Radlerin „mit hohem Tempo“ in die Gruppe gefahren ist und den Jungen mit dem Lenker erwischt hat. Dann sei die Frau einfach weitergefahren.

Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Es soll sich um eine etwa 20 bis 30 Jahre alte, schlanke Frau mit schwarzen Haaren, rundlichem Gesicht und „osteuropäischen Erscheinungsbild“ handeln. Zur Tatzeit hatte die Frau ihre Haare zu einem Zopf gebunden und war ungeschminkt, so die Polizei.

Wer Angaben zu der Person oder dem Vorfall machen kann, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 0228/150 bei der Polizei zu melden.

Mehr von GA BONN