1. Region
  2. Voreifel & Vorgebirge
  3. Swisttal

Unfall auf der A61: Lkw rammte auf der Autobahn bei Swisttal mehrere Bäume

Unfall auf der A61 : Lkw rammte auf der Autobahn bei Swisttal mehrere Bäume

Am späten Freitagabend hat ein Lkw-Fahrer auf der Autobahn A61 bei Swisttal die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist gegen mehrere Bäume geprallt.

Ein Sattelzug aus Belgien hat am späten Freitagabend auf der Autobahn A61 zwischen den Anschlussstellen Miel und Swisttal für einen erheblichen Flurschaden gesorgt. Der Fahrer verlor gegen 23 Uhr aus bisher noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Lkw und rutschte dadurch von der Fahrbahn in den Grünstreifen hinein. Dabei prallte er gegen mehrere Bäume, bis er nach etwa 100 Metern auf einem angrenzenden Feldweg zum Stehen kam.

Durch die Kollisionen ist zudem der Tank des Lkw aufgerissen worden, so dass mehrere Liter Diesel ausgeflossen sind. Die Freiwillige Feuerwehr Swisttal musste daher den ausgelaufenen Kraftstoff binden und den Wasserkanal sichern. Die Untere Wasserbehörde wurde über den Vorfall informiert. Der Fahrer blieb in dem quer gestellten Sattelschlepper nach Polizeiangaben unverletzt.