Vier Verletzte: Langer Stau nach schwerem Verkehrsunfall auf A 61

Vier Verletzte : Langer Stau nach schwerem Verkehrsunfall auf A 61

Auf der A 61 in Fahrtrichtung Köln ist es am Samstagmittag zu einem schweren Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen gekommen, dabei wurden vier Personen leicht verletzt. Die Strecke war kurzfristig voll gesperrt.

Etwa 1000 Meter vor dem Autobahnkreuz Bliesheim hat es auf der A 61 in Fahrtrichtung Köln am Samstagmittag einen Unfall mit vier Leichtverletzten und drei beteiligten Fahrzeugen gegeben. Die Strecke wurde vorübergehend vollständig gesperrt. Die beteiligten Autos mussten abgeschleppt werden.

In Folge der Sperrung und der Unfallaufnahme bildete sich auf der Autobahn ein langer Stau bis hinter Swisttal.

Mehr von GA BONN