Polizei sucht Unfallfahrer: Geparktes Auto am Bahnhof beschädigt

Polizei sucht Unfallfahrer : Geparktes Auto am Bahnhof beschädigt

Die Polizei sucht einen Autofahrer, der auf einem Park & Ride-Parkplatz in Rheinbach einen anderen Wagen beschädigt hat. Anschließend fuhr der Verursacher fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, ereignete sich der Unfall zwischen Dienstag, 26. März, 22 Uhr, und Mittwoch, 27. März, 14.15 Uhr, auf dem Parkplatz am Bahnhof. Dabei wurde ein geparkter Smart beschädigt.

Der Unfall wurde nach Polizeiangaben vermutlich von einem Zeugen beobachtet, der eine Nachricht am beschädigten Fahrzeug hinterließ - allerdings ohne dabei Angaben zu Personalien oder Erreichbarkeit zu machen. Daher sucht die Polizei nun nach dieser Person.

Sie wird ebenso wie andere Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall geben können, gebeten, sich unter der Rufnummer 0228/150 bei der Polizei zu melden.

Mehr von GA BONN