Brandeinsatz: Feuer im Außenbereich eines Rheinbacher Elektrohandels

Brandeinsatz : Feuer im Außenbereich eines Rheinbacher Elektrohandels

Am Samstagnachmittag musste die Rheinbacher Feuerwehr einen Brand an der Hauptstraße löschen. Ein Gebäudeschacht vor einem Elektrofachgeschäft hatte Feuer gefangen. Verletzt wurde niemand.

Wegen eines brennenden Schachtes im Außenbereich eines Elektrofachmarktes an der Rheinbacher Hauptstraße, Vor dem Voigttor, musste die Feuerwehr Rheinbach am Samstagnachmittag ausrücken. Wie Einsatzleiter Laurenz Kreuser mitteilte musste das Gebäude wegen der starken Rauchentwicklung kurzzeitig komplett geräumt werden. Verletzte gab es aber glücklicherweise keine.

Aus noch ungeklärter Ursache war vermutlich der mit Laub gefüllte Schacht in Brand geraten. Möglicherweise war eine weggeworfene Zigarettenkippe der Grund für das Feuer. Bestätigen konnte Einsatzlieter Kreuser dies jedoch nicht. Die Untersuchungen dazu laufen.

Mehr von GA BONN