Meckenheim-Ersdorf: Unbekannte bauen Mauer quer über Wirtschaftsweg

Meckenheim-Ersdorf : Unbekannte bauen Mauer quer über Wirtschaftsweg

Auf einem Wirtschaftsweg in Ersdorf haben Unbekannte ein Hindernis aus mehreren losen Pflanzsteinen errichtet. Daneben stellten sie ein Durchfahrtsverbotszeichen auf. Die Bonner Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Gefährdung des Straßenverkehrs.

Die Unbekannten haben laut Polizei die rund einen Meter hohe und etwa zweieinhalb Meter breite Mauer zwischen dem 9. Oktober, 18 Uhr, und dem 10. Oktober, 10 Uhr, über den Wirtschaftsweg an der Pater-Müller-Straße gebaut. Daneben stellten sie ein Durchfahrtverbotszeichen auf. Die Pflanzsteine stammten offensichtlich von einer neben dem Wirtschaftsweg befindlichen Baustelle, berichtet die Polizei.

Das Verkehrszeichen hatte sich zuvor ordnungsgemäß am Straßenrand befunden und war dort offensichtlich ausgegraben worden. Wer Hinweise zu dem geschilderten Geschehen geben kann, wird um Mitteilung an das Verkehrskommissariat 2 der Bonner Polizei unter der Rufnummer 0228/150 gebeten.