24-Jährige erstattet Strafanzeige: Polizei sucht Zeugen nach Handtaschenraub in Meckenheim

24-Jährige erstattet Strafanzeige : Polizei sucht Zeugen nach Handtaschenraub in Meckenheim

Am späten Donnerstagabend entriss ein bislang unbekannter Mann einer 24-Jährigen in Meckenheim die Handtasche. Die Polizei bittet um Hinweise.

Laut Polizeiangaben ist die 24-Jährige am Abend des 1. März gegen 22.30 Uhr zu Fuß aus Richtung Meckenheimer Bahnhof kommend über die Gerhard-Frey-Straße in Richtung Baumschulenweg unterwegs gewesen, als sich ihr ein Mann von hinten näherte und ihr die Handtasche entriss. Der unbekannte Täter soll in Richtung Baumschulenweg geflüchtet sein.

Die Polizei bittet mögliche Zeugen, Hinweise zum Tatgeschehen oder dem Verdächtigen unter der Telefonnummer 0228/15- zu melden. Der Mann soll etwa 1,80 Meter groß und von schlanker Statur sein. Zur Tatzeit soll der Mann einen Dreitagebart getragen haben und mit einer grauen Wollmütze, schwarzer Winterjacke, dunkler Jeans und grauen Nike-Schuhen bekleidet gewesen sein.