1. Region
  2. Voreifel & Vorgebirge

„Building Bricks for Happiness“: Buschhovener organisiert Streamings von Lego-Basteln gegen Langeweile

„Building Bricks for Happiness“ : Buschhovener organisiert Streamings von Lego-Basteln gegen Langeweile

Michael Friedrichs aus Buschhoven ist Mitinitiator einer Video-Aktion zum Thema Klemmbausteine. Unter dem Motto „Building Bricks for Happiness“ hat er mit anderen Lego-Enthusiasten einen Sendeplan aufgestellt, um etwas gegen die Langeweile zu tun.

Wer wegen des Coronavirus von Langeweile gelähmt zu Hause hockt und auf der Suche nach einem neuen Hobby ist, sollte im Internet das Videoportal Youtube aufrufen. Dort dreht sich auf manchen Kanälen ohnehin schon alles um Lego und andere sogenannte Klemmbausteine – und in diesen Tagen noch mehr.

Der Buschhovener Michael Friedrichs ist Mitinitiator der Aktion „Building Bricks for Happiness“ (auf Deutsch etwa: Steine zusammenbauen zum Glücklichsein). Friedrichs, von Haus aus Journalist, betreibt mit „Promobricks“ das nach eigenen Angaben größte unabhängige Nachrichtenportal zum Thema Lego in Deutschland. Die Aktion „Building Bricks for Happiness“ hat er mit Henry Krasemann aus Kiel ins Leben gerufen. Mehr als 20 Youtuber beteiligen sich nach einem Aufruf der beiden an der Aktion, bei der auf den jeweiligen Kanälen Live-Videos rund ums Lego-Bauen gezeigt werden.

Bis zu 2000 Menschen pro Video haben bisher zugeschaut, wenn aus einigen kleinen Plastiksteinen komplexe Modelle geworden sind. „Von Fans für Fans“ wolle man zunächst bis Ostern auf wechselenden Kanälen für Ablenkung und Spaß in Zeiten der Corona-Krise sorgen (siehe „Sendeplan“). Dabei stehen einer Sendungsbeschreibung zufolge nicht nur Lego, sondern auch „gute Klemmbaustein-Alternativen im Fokus“. Ein anderer Hersteller ist etwa Cobi.

<aside class="park-embed-html"> <iframe width="480" height="270" src="https://www.youtube.com/embed/-32DUmVL6hA?feature=oembed" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen></iframe> </aside>
Dieses Element enthält Daten von YouTube. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Die Youtuber bauen in ihren Videos miteinander um die Wette und vermitteln Einsteigern, was die Faszination an den kleinen Steinen ausmacht. Bei einem Pokerturnier, das sie heute Abend übertragen, sind Lego-Sets die Preise.

Für Friedrichs ist die Beschäftigung mit Lego alles andere als ein Hobby nur für Kinder. Nachdem ihn die Spielezeug-Bausteine schon in der Kindheit begeistert hatten, kam er wieder zu Lego, als sein erstes Kind geboren wurde. Speziell für Erwachsene gebe es etwa Architektur-Sets, mit denen sich komplexe Gebäude nachbauen lassen. Auch die „unendliche Kreativität“ fasziniert Friedrichs. Mit wenigen Bausteinen könne aus Fantasie Wirklichkeit werden.