Verkehrsunfall in Bornheim-Sechtem: Radfahrerin erleidet schwere Kopfverletzungen

Verkehrsunfall in Bornheim-Sechtem : Radfahrerin erleidet schwere Kopfverletzungen

Nach einem Unfall in Bornheim-Sechtem ist eine Radfahrerin mit schwersten Kopfverletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Die Identität der Frau ist noch ungeklärt.

Die bislang unbekannte Fahrradfahrerin soll am Montag gegen 15.40 Uhr den linksseitigen Radweg der Keldenicher Straße in Fahrtrichtung Ottostraße im Sechtem befahren haben, als eine 52-jährige Frau mit ihrem Auto aus einem Sackgassenbereich fuhr und die Strecke der Radfahrerin kreutzte. Im Einmündungsbereich kam es laut Polizei zur Kollision.

Die Radfahrerin trug laut Polizeiangaben keinen Sturzhelm und erlitt schwerste Kopfverletzungen. Ein Rettungshubschrauber brachte die Frau in ein Krankenhaus. Die Autofahrerin wurde bei dem Unfall nur leicht verletzt.

Mehr von GA BONN