Bornheim-Merten: Autofahrerin stößt mit geparktem Auto zusammen

Bornheim-Merten : Autofahrerin stößt mit geparktem Auto zusammen

In Bornheim-Merten ist am frühen Sonntagmorgen eine Autofahrerin mit ihrem Kleinwagen gegen ein geparktes Auto gefahren. Es entstand ein Sachschaden von 6000 Euro.

Eine 23-jährige Autofahrerin ist nach Angaben der Polizei am frühen Sonntagmorgen in der Beethovenstraße in Bornheim-Merten aus noch nicht geklärter Ursache mit ihrem Hyundai i10 gegen einen am Straßenrand geparkten Renault Twingo gefahren. Die Fahrerin wurde dabei leicht am Kopf verletzt und musste in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden. Wie die Polizei am Sonntag weiter mitteilte, war die 23-Jährige leicht alkoholisiert. Ob dieser Umstand zum Unfall führte, sei noch Teil der Ermittlungen.

Anwohner hatten gegen 1 Uhr den Knall gehört und die Rettungskräfte verständigt. Es entstand nach Angaben der Polizei ein Sachschaden von 6000 Euro.

Mehr von GA BONN