Polizei bittet um Hinweise: Unbekannte brechen in Wohnungen in Alfter ein

Polizei bittet um Hinweise : Unbekannte brechen in Wohnungen in Alfter ein

In Alfter brachen unbekannte Täter in mehrere Wohnungen ein. Die Höhe des Diebesgutes kann die Polizei noch nicht beziffern.

Am Montagabend zwischen 12 und 21 Uhr kam es auf der Servaisstraße in Alfter-Witterschlick zu mehreren Einbrüchen. Die bislang unbekannten Täter betraten dabei das Grundstück eines Mehrfamilienhauses und drangen in den Keller des Hauses ein, nachdem sie ein Fenster aufgehebelt hatten. Die Polizei kann derzeit noch keine Angaben zu Höhe des Diebesguts machen.

In der Zeit zwischen 18 und 21 Uhr schlugen unbekannte Täter eine Scheibe in einer Erdgeschosswohnung im selben Haus ein, gelangten aber nicht in die Zimmer der Wohnung.

Laut der Polizei suchten die Einbrecher zwischen 19.45 und 21 Uhr in einem benachbarten Haus ebenfalls nach Diebesgut, nachdem sie sich Zugang zu einem Fenster im Erdgeschoss verschafft hatten. Anschließend flüchteten die Einbrecher. Auch hier liegen laut der Polizei noch keine Angaben zum erbeuteten Diebesgut vor.

Ein Zeuge beobachtete laut Polizei gegen 21 Uhr vier "jugendlich wirkende Personen", die sich laut des Zeugen verdächtig verhalten haben und mit den Einbrüchen in Verbindung stehen könnten. Er alarmierte die Polizei und berichtete den Beamten, dass die Unbekannten in Richtung Wald und dem dort angrenzenden Grillplatz verschwanden.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0228-150 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Mehr von GA BONN