Was bringt die Woche im Linksrheinischen?: Endspurt vor den großen Ferien

Was bringt die Woche im Linksrheinischen? : Endspurt vor den großen Ferien

Für Schülerinnen und Schüler bringt die Woche die erlösende Gewissheit, dass es nur noch wenige Tage bis zu den großen Ferien sind. Am Freitag werden die Jungen und Mädchen aus den Schultoren stürmen - in der Gewissheit, erst Ende August wieder zurückkehren zu müssen.

Doch nicht nur für den Nachwuchs, auch für die ehrenamtlich arbeitenden Kommunalpolitiker im Linksrheinischen steht eine längere oder kürzere Sommerpause bevor.

In dieser Woche wird in den Kommunen aber nochmals getagt. Unter anderem kommen die Stadträte in Meckenheim und Bornheim zu ihren letzten Sitzungen vor der politischen Pause zusammen. In Meckenheim geht es am Mittwoch (19 Uhr, Ratssaal, Siebengebirgsring 4) unter anderem um die Benutzungsordnung und Mietpreistabelle für die Jungholzhalle sowie um die weitere Bebauung des Merler Keils.

In Bornheim steht am Donnerstag (18 Uhr, Ratssaal, Rathausstraße 2) wieder einmal die städtische Wasserversorgung auf der Tagesordnung.

Am Mittwoch endet um 18 Uhr im Alfterer Rathaus ein monatelanges Bürgerbeteiligungsprojekt. Bei verschiedenen Treffen haben sich Menschen aus Oedekoven Gedanken um die Gestaltung des Areals zwischen der ehemaligen Hauptschule, der katholischen Kirche und der Grundschule gemacht.

Studenten der Technischen Hochschule Köln haben daraus Gestaltungsentwürfe erarbeitet. Bei der Abschlusspräsentation haben nun die Bürger Gelegenheit, aus den verschiedenen Entwürfen ihren Favoriten zu wählen. Sodann wollen die Initiatoren der Bürgerwerkstatt das Projekt in die politischen Gremien tragen.

Ganz im Zeichen von Musik, Motoren und Petticoats steht schließlich am kommenden Wochenende die Rheinbacher Innenstadt. Die nunmehr zwölften Rheinbach Classics locken am Samstag und Sonntag unter anderem mit Konzerten, einem Oldtimer-Korso und natürlich der Wahl der Miss Petticoat.

Was sind Ihre Themen der Woche? Schreiben Sie uns gerne an vorgebirge@ga-bonn.de.