Vandalismus auf der "Pirateninsel" in Siegburg

Vandalismus auf der "Pirateninsel" in Siegburg

Pate lobt 300 Euro Belohnung aus

Siegburg. (cla) 300 Euro für den richtigen Tipp, welche Randalierer wieder den Kreisel "Die Pirateninsel" an der Wilhelmstraße aufsuchten, bietet Dirk Henn, der die Patenschaft für den Kreisel übernommen hat.

Schon sechs Mal holten die Täter die Piratenflagge herunter, brachen den Mast ab, verwüsteten die Inselidylle. Henns Geduld ist nun zu Ende: Eine neue Flagge will er nicht mehr stiften.

Mehr von GA BONN