SPD: Metrorapidstrecke bis Bonn verlängern

SPD: Metrorapidstrecke bis Bonn verlängern

SPD-Ratsherren sprechen sich für Verlängerung der geplanten Metrorapid-Versuchsstrecke bis Bonn aus

Bonn. (kris) Die geplante Metrorapid-Versuchsstrecke von Dortmund nach Düsseldorf sollte bis Köln und Bonn verlängert werden. Dafür sprechen sich die beiden SPD-Ratsherren Werner Esser und Ulrich Kelber aus.

Mit der Versuchsstrecke soll in Nordrhein-Westfalen der Einsatz der Magnetschwebebahn-Technologie im modernen Regionalverkehr erprobt werden. Köln als wichtiger Verkehrsknotenpunkt mit dem Flughafen und Bonn seien im Hinblick auf eine "nachhaltige und zukunftsfähige Stärkung der Region" bereits von Anfang an mit in die Planung einzubeziehen, fordern Esser und Kelber von der Landesregierung.

Diese solle prüfen, welche Schritte zur Aufnahme in die Machbarkeitsstudie des Metrorapids nötig seien.

Mehr von GA BONN