Siegburg: Sechsjährige läuft Fahrer vors Auto

Siegburg: Sechsjährige läuft Fahrer vors Auto

Mädchen prallt gegen Autoseite

Siegburg. (hes) Eine Sechsjährige ist am Dienstag gegen 16 Uhr auf der Frankfurter Straße vor ein Auto gelaufen und leicht verletzt worden. Ein 61-jähriger Fahrer hatte laut Polizei abgebremst, weil zwei Kinder die Fahrbahn überquerten.

Zwei weitere befanden sich noch auf dem Gehweg, machten aber keine Anstalten, die Straßenseite wechseln zu wollen, so dass der Autofahrer wieder losfuhr. Als er die Kinder passierte, rannte ein Mädchen los und prallte gegen die Seite des Fahrzeuges. Die Sechsjährige stürzte. Vorsorglich kam sie in die Kinderklinik.

Mehr von GA BONN