1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Troisdorf

Troisdorf: Werkzeug im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen

Troisdorf : Werkzeug im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen

Die Polizei sucht nach bislang unbekannten Tätern, die in Troisdorf-Oberlar in das Gelände einer Firma für Versorgungssysteme eingebrochen sind. Die Diebe machten Beute im Wert von mehreren tausend Euro.

Unbekannte Täter sind in der Nacht zu Donnerstag an der Otto-Hahn-Straße in Troisdorf-Oberlar in das Gelände einer Firma für Versorgungssysteme eingebrochen. Wie die Polizei mitteilt, schnitten sie dazu an der zur Bahntrasse gelegenen Rückseite des Firmengeländes den Zaun auf.

Die Täter brachen in der Folge auf einem der Firmenfahrzeuge einen Werkzeugcontainer auf und entwendeten aus diesem hochwertige Elektrowerkzeuge sowie Beleuchtungsgeräte im Wert von mehreren tausend Euro. Die Täter bedienten sich außerdem an zwei Gitterboxen, die Kupferkabelreste enthielten. Ihr Diebesgut schafften sie durch das Loch im Zaun vermutlich zu einem in der Meitnerstraße abgestellten Transportfahrzeug.

Die Polizei sucht nach Zeugen und bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02241/5413221.