Jugendbehindertenhilfe Siegburg/ Rhein-Sieg: Wahl bringt Wechsel an Spitze

Jugendbehindertenhilfe Siegburg/ Rhein-Sieg : Wahl bringt Wechsel an Spitze

Die Mitglieder der Jugendbehindertenhilfe Siegburg/ Rhein-Sieg trafen sich zu ihrer Mitgliederversammlung, auf deren Tagesordnung unter anderem Neuwahlen standen.

Der erste Geschäftsführer Jörg-Peter Schlieder trat auf eigenen Wunsch nicht mehr für diese Position an und wurde zum Beisitzer gewählt.

Seinen Posten übernimmt künftig Carola Klasing. Im Rahmen des Jahresrückblicks sprachen die Mitglieder auch über die anstehenden finanziellen Kürzungen durch den Landesverband Rheinland und die damit verbundenen Auswirkungen auf die Jugendbehindertenhilfe.