Polizei sucht Dieb: Unbekannter stiehlt 72-Jährigem Bargeld in Siegburg

Polizei sucht Dieb : Unbekannter stiehlt 72-Jährigem Bargeld in Siegburg

Ein junger Mann entwendete einem 72-Jährigen eine große Menge Bargeld, als dieser gerade auf dem Weg zur Bank war. Die Polizei fahndet nun nach dem bislang unbekannten Täter.

Laut der Polizei parkte der 72-Jährige am Mittwoch, den 8. November, um 14.30 Uhr mit seinem Auto auf dem Kundenparkplatz einer Bank an der Sebastiansgasse, weil er im Geldinstitut Bargeld einzahlen wollte. Als er aus dem Auto stieg, öffnete ein Unbekannter die Beifahrertür und entwendete eine anthrazit-graue Tasche vom Sitz, die eine große Menge Bargeld enthielt.

Nach eigenen Angaben rannte der Täter mit der erbeuteten Tasche Richtung Siegburger Rathaus. Der 72-Jährige verfolgte den Flüchtigen zwar noch, konnte ihn aber nicht einholen. Der Täter türmte über den Parkplatz an der Marktpassage in Richtung des Restaurants "Peperoni". Dort bog er nach rechts auf einen Fußweg ab, der auf die Parkplätze hinter das Rathaus führt, wo sich die Spur des Täters verliert.

Das Opfer beschreibt den Tatverdächtigen als sehr schlanken 20-Jährigen. Er soll 175 bis 180 Zentimeter groß sein und mit einem dunkleren Teint im Gesicht ein südeuropäisches Aussehen haben. Bekleidet war der Täter mit einem grauen Oberteil. Vermutlich handelt es sich dabei um eine Trainingsjacke mit Kapuze.

Bislang fahndete die Polizei erfolglos nach dem Täter und bittet mögliche Zeugen um Hinweise, die den jungen Mann auf seiner Flucht beobachteten. Hinweise zum Dieb nimmt die Polizei in Siegburg unter der Rufnummer 02241 541-3121 entgegen.

Mehr von GA BONN