1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Siegburg

Siegburg: Unbekannter bricht Spielautomaten auf

Mehrere Tausend Euro erbeutet : Unbekannter bricht Spielautomaten in Siegburg auf

In Siegburg ist ein Unbekannter am Montag in eine Gaststätte an der Zeithstraße eingebrochen und hat mehrere Tausend Euro aus Spielautomaten erbeutet. Die Polizei bittet um Hinweise.

Ein bislang Unbekannter ist am Montagmorgen in eine Gaststätte an der Zeithstraße eingebrochen und hat drei Spielautomaten aufgebrochen. Er konnte mehrere Tausend Euro erbeuten.

Laut Polizeimeldung hat ein Mitarbeiter das Lokal am Ende der Fußgängerzone gegen 5 Uhr am Morgen abgeschlossen und ist nach Hause gegangen. Gegen 11.30 Uhr habe sein Chef den Einbruch bemerkt. Nach derzeitigen Ermittlungen ist der Unbekannte durch den Keller bis in den Schankraum gelangt.

Auf dem Weg dorthin soll er einige Zwischentüren aufgebrochen, eine Sicherung aus dem Sicherungskasten herausgenommen und so drei Überwachungskameras ausgeschaltet haben. Im Schankraum soll er dann drei Spielautomaten gewaltsam geöffnet und das Geld entnommen haben.

Auf den Bildern einer kurzen Videosequenz ist laut Polizei eine schlanke Person in Kapuzenjacke, Basecap und Brille zu erkennen. Vor dem Mund trug der Unbekannt eine Staubschutzmaske.

Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem Unbekannten. Hinweise zum Täter oder der Tat bitte an die Polizei Siegburg unter der Rufnummer 02241-5413121.