1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Siegburg

Verkehrsbehinderungen: Schwerverletzter nach Motorradunfall in Siegburg

Verkehrsbehinderungen : Schwerverletzter nach Motorradunfall in Siegburg

Am Freitagmittag hat sich auf der L332 in Siegburg ein Verkehrsunfall ereignet. Ein Motorradfahrer verletzte sich dabei schwer. Es kam zu Staus rund um die Unfallstelle.

Bei einem Unfall auf der L332 hat sich ein 64-jähriger Motorradfahrer am Freitagmittag schwer verletzt. Nach Angabe der Polizei fuhr der Siegburger auf der Isaak-Bürger-Straße in Richtung L331. Als der Motorradfahrer an der Einmündung links auf die L332 abbiegen wollte, kam er zu Fall und verletzte sich schwer. Dem Unfall vorraus ging laut Polizei vermutlich eine Bodenberührung des Sturzbügels. Der Schwerverletzte wurde von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht.

Zur Zeit der Unfallaufnahme wurde der Verkehr auf der L332 einspurig an der Unfallstelle vorbeigeführt. Es kam dabei zu Verkehrsbehinderungen.