1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Siegburg

Drei Tatverdächtige gefasst: Polizei Siegburg bittet um Hinweise nach Brandstiftung

Drei Tatverdächtige gefasst : Polizei Siegburg bittet um Hinweise nach Brandstiftung

In Siegburg hat in der Nacht zu Freitag ein Fahrrad gebrannt. Die Polizei konnte drei verdächtige Jugendliche ausfindig machen und bittet nun um Hinweise.

In der Nacht zu Freitag hat an der Arndtstraße in Siegburg ein Fahrrad gebrannt. Wie die Polizei mitteilte, hatten Zeugen beobachtet, wie sich drei Jugendliche daraufhin schnell über die Moltkestraße vom Tatort entfernten.

Die Beamten konnten zwei 18-Jährige und einen 16-Jährigen in der Nähe ausfindig machen und die Personalien aufnehmen. Der Minderjährige wurde an seine Eltern übergeben.

Um herauszufinden, ob die drei Tatverdächtigen mit dem Fahrradbrand in Verbindung stehen, werden weitere Ermittlungen durchgeführt. Die Polizei bittet deshalb um Hinweise unter der Rufnummer 02241541-3121.

Der Sachschaden wird auf 300 Euro geschätzt.