Einsatz auf der Zeithstraße: Feuerwehr beseitigt Ölspur nach Auffahrunfall

Einsatz auf der Zeithstraße : Feuerwehr beseitigt Ölspur nach Auffahrunfall

Auf der Zeithstraße in Siegburg ist es am frühen Montagabend zu einem Auffahrunfall gekommen. Ein 30-jähriger fuhr mit seinem Auto auf den Pkw eines 80-Jährigen auf. Feuerwehr und Polizei waren im Einsatz.

Ein Auffahrunfall auf der Zeithstraße in Siegburg sorgte am Montagabend für Stau im Feierabendverkehr. Wie die Polizei vor Ort mitteilte, fuhr ein 30-Jähriger mit seinem Pkw auf das Auto eines 80-Jährigen auf. Das Fahrzeug des Senioren wurde dabei beschädigt, blieb aber fahrtüchtig. Der Pkw des Unfallverursachers musste abgeschleppt werden.

Die Feuerwehr Siegburg war vor Ort im Einsatz, um eine etwa 15 Meter lange Ölspur abzustreuen. Die Polizei sicherte die Unfallstelle und leitete den Verkehr einspurig daran vorbei, bis ein Abschleppwagen eintraf.

Mehr von GA BONN