Diebstahl in Sankt Augustin: Mann stiehlt mehrfach in einem Drogeriemarkt im Huma

Diebstahl in Sankt Augustin : Mann stiehlt mehrfach in einem Drogeriemarkt im Huma

Die Polizei fahndet mit einem Foto nach einem Mann, der in einem Drogeriemarkt des Huma-Einkaufszentrums in Sankt Augustin Waren im Wert von mehr als 1000 Euro gestohlen haben soll – und das nicht zum ersten Mal.

Die Polizei aus dem Rhein-Sieg-Kreis hat ein Fahndungsbild eines Mannes veröffentlicht, der im Verdacht steht, am 22. Juni in einem Drogeriemarkt des Huma-Einkaufszentrums in Sankt Augustin Waren im Wert von mehr als 1000 Euro gestohlen zu haben.

Die Videoüberwachung des Geschäfts hat laut Polizeiangaben aufgezeichnet, wie der komplett schwarz gekleidete Mann vor einem Regal mit Kosmetikartikeln in die Hocke ging und Waren in eine mitgebrachte Tasche räumte. Anschließend soll er in gebückter Haltung das Geschäft verlassen haben, ohne dass Mitarbeiter des Marktes ihn bemerkten.

Wie sich bei der weiteren Auswertung des Überwachungsvideos herausgestellt haben soll, war der mutmaßliche Dieb nicht zum ersten Mal in dem Drogeriemarkt zu Gange. Bereits am 6. Mai soll er mit der gleichen Masche ebenfalls Drogerieartikel im Wert von über 1000 Euro erbeutet haben.

Wer Angaben zu der unten abgebildeten Person machen kann, wird gebeten, sich unter der Telefonummer 02241/541-3321 bei der Polizei zu melden.

Mehr von GA BONN