Diebe stehlen Kabel: Einbrecher in Sankt Augustin unterwegs

Diebe stehlen Kabel : Einbrecher in Sankt Augustin unterwegs

Einbrecher haben in Sankt Augustin Kupferkabel im Wert von rund 500 Euro gestohlen. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hebelten die Täter zwischen dem 7. Juni, 14 Uhr, und dem vergangenen Mittwoch, 10 Uhr, die massive Tür eines Stromverteilerhauses auf einem ehemaligen Firmengelände am Heckenweg in Hangelar auf.

In dem etwa sechs Meter mal fünf Meter großen Gebäude versorgen 11.000 Volt Spannung führende Leitungen mehrere Ortschaften. Die Täter kappten allerdings keine unter Spannung stehende Leitung, sondern ein stromloses Kabel. Insgesamt entwendeten sie Kupferkabel im Wert von rund 500 Euro.

Die Kriminalpolizei nimmt sachdienliche Hinweise zu dem Diebstahl unter der Rufnummer 02241/5413221 entgegen.