Polizei sperrte Straße für eine Stunde: Drei Verletzte bei Unfall in Sankt Augustin

Polizei sperrte Straße für eine Stunde : Drei Verletzte bei Unfall in Sankt Augustin

Ein schwerer Verkehrsunfall in Sankt Augustin sorgte am Donnerstag für erhebliche Verkehrsstörungen rund um die Einsteinstraße. Beim Zusammenstoß zweier Fahrzeuge wurden eine Person schwer und zwei leicht verletzt.

Bei einem schwereren Verkehrsunfall auf der Einsteinstraße sind am Donnerstag eine Person schwer und zwei leicht verletzt worden. Ein Mercedes der A-Klasse war mit einem Peugeot auf Höhe der dortigen Sparkassenfiliale zusammengestoßen.

Die Polizei musste daraufhin die Einsteinstraße für rund eine Stunde komplett sperren, um die Verletzten und die stark beschädigten Fahrzeuge bergen zu können. Es kam daraufhin im Umkreis der Unfallstelle zu erheblichen Störungen, da der Verkehr auf alternative Routen umgeleitet werden musste.

Nach Räumung der Unfallstelle gegen kurz vor 11.30 Uhr konnte die Polizei den Verkehr wieder frei geben.

Unfall in St. Augustin