1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Sankt Augustin

L16 zwischen Menden und Meindorf: Baustelle in Sankt Augustin startet mit Hürden

L16 zwischen Menden und Meindorf : Baustelle in Sankt Augustin startet mit Hürden

Seit Dienstag ist die Baustelle auf der L 16 an der Unterführung zwischen Menden und Meindorf eingerichtet. Zum Start der Arbeiten blieben größere Staus zwar aus, Probleme bereitete allerdings die eingerichtete Ampel.

Wie berichtet, wird der Verkehr bis Ende August 2019 einspurig im Wechselverkehr durch die Unterführung geleitet. Auch wurde einer der beiden Gehwege für die Bauarbeiten gesperrt. Autofahrer müssen sich insbesondere im Berufsverkehr auf lange Wartezeiten einrichten. Am Dienstag blieben indes größere Staus aus. Probleme bereitete auf Mendener Seite die eingerichtete Haltelinie vor der Ampel: Wartende Autofahrer blockierten die Einmündung zum Fasanenweg und zu einem Getränkefachhandel.

Unproblematischer gestaltet sich derweil die zweite große, baustellenbedingte Sperrung im Stadtgebiet: Seit Montag und bis Ende Oktober ist die Südstraße im Bereich des Bahnübergangs für Autofahrer gesperrt, ab Montag, 15. Oktober, auch auch für Fußgänger und Radfahrer.