Wochenendtour der Linie 550 wird verlängert: Nachtbus fährt ab Freitag bis nach Lülsdorf

Wochenendtour der Linie 550 wird verlängert : Nachtbus fährt ab Freitag bis nach Lülsdorf

Die Nachtbusse am Wochenende fahren bis nach Lülsdorf. Niederkasseler Nachtschwärmer können ab Freitag, 19. Juni, bis nach Lülsdorf zur Haltestelle Kirche fahren.

Wie Marcus Kitz, Aufsichtsratsvorsitzender der Rhein-Sieg-Verkehrsgesellschaft (RSVG), mitteilte, wird die Buslinie 550 mit dem Fahrplanwechsel die Nachtfahrten statt wie bisher nur bis zur Haltestelle Ranzel Schule bis zur Haltestelle Lülsdorf Kirche verlängern.

Damit haben gerade Jugendliche, die den Nachtbus häufig nutzen, die Möglichkeit, nachts noch nach Lülsdorf zu gelangen.

Freitagnacht und Samstagnacht fährt der Bus ab Bonn Hauptbahnhof um 1.32 Uhr, um 2.32 Uhr und um 3.32 Uhr Richtung Niederkassel bis Lülsdorf Kirche. Damit reagierte die RSVG auf den Wunsch der Fahrgäste aus Lülsdorf.

Ab Freitrg werde ein entsprechender Hinweis auf der Anzeigentafel des Busses die Fahrgäste darüber informieren, teilte Kitz mit. Dass dieses zusätzliche Angebot für das neue Teilstück im Fahrplan der Linie 501 zugeordnet sei, habe jedoch für den Fahrgast keine Konsequenzen.

"Der Linientausch in Ranzel von der Linie 550 auf die Linie 501 vollzieht sich nur optisch auf der Anzeigentafel des Busses", so Kitz. Ein Umsteigen sei nicht nötig.

Mehr von GA BONN